20080214131156_kreiselpumpe_combinorm

Kreiselpumpe CombiNorm

Die CombiNorm, eine Kreiselpumpe nach EN 733 (DIN24255), gehört zu den vielseitigsten Pumpenbauarten. Sie ist mit den verschiedenen Wellenabdichtungen, von der Stopfbuchspackung bis zur entlasteten, doppeltwirkenden Cartridge-Dichtung verfügbar. Sie wird mit fett- oder ölgeschmierten Standard- oder Hochleistungslagern ausgerüstet. Deshalb wird man mit der CombiNorm für nahezu jeden Anwendungsfall eine Lösung finden. ...
max. Fördermenge

1500 m3/h

max. Förderhöhe

140 m

max. Temperatur

200 °C

max. Betriebsdruck

16 Bar

max. Drehzahl

3600 U/min

Produktbeschreibung

Spiralgehäusepumpe nach EN 733 (DIN 24255).
Die richtige Wahl für anspruchsvolle Förderaufgaben.

Die CombiNorm, eine Kreiselpumpe nach EN 733 (DIN24255), gehört zu den vielseitigsten Pumpenbauarten.
Sie ist mit den verschiedenen Wellenabdichtungen, von der Stopfbuchspackung bis zur entlasteten, doppeltwirkenden Cartridge-Dichtung verfügbar.
Sie wird mit fett- oder ölgeschmierten Standard- oder Hochleistungslagern ausgerüstet.
Deshalb wird man mit der CombiNorm für nahezu jeden Anwendungsfall eine Lösung finden.

Typische Eigenschaften

  • Verschiedene Werkstoffkombinationen
  • Nur 5 Lagerträgergruppen für die gesamte Baureihe
  • Vielseitig einsetzbar
  • Gleitringdichtung nach EN12756(DIN24960)
  • Einfach- und doppeltwirkende Cartridge-Dichtung
  • Stopfbuchspackung
  • Back-Pull-Out-Konstruktion
  • Robuste Konstruktion
  • Hoher hydraulischer Wirkungsgrad



Johnson Pump / SPX


20150511133558_spx_jonsonpump_logo_60_x_41_pxJohnson Pump / SPX ist ein weltweit organisiertes Unternehmen, welches Pumpen für die Industrie und Marine entwickelt und fertigt und sich auf die Fertigung von Kreiselpumpen und Verdrängerpumpen spezialisiert hat.
Fmld Austria ist akreditierter Partner für Kundenberatung, Verkauf und Service in Österreich.

Weitere Informationen: www.johnson-pump.com

Zu den Produkten von Johnson Pump / SPX bei Fmld Austria